Bild 1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6

Gästebuch

Neuer Eintrag
von Sabine , am 13.04.2017 um 10:24 Uhr
Wow und Olé ;-)
Wir waren am letzten Sonntag, 09. April zu viert in Iffeldorf in Eurer Vorstellung! Wir haben nicht nur super gegessen sondern uns auch bestens unterhalten. Vielen Dank für diesen lustigen Abend! Das Können der Schauspieler/ Sänger hat uns wirklich sehr beeindruckt! Wir kommen auf alle Fälle wieder wenn Ihr wieder in der Gegend seid!
von Lisa Überriegler, am 16.01.2017 um 11:05 Uhr
Auf in den Kampf, Torero!
Hallo liebes Zimt&Zyankali-Team, wir waren gestern zu Sechst in Eurer Vorstellung Viva la Muerte im Seehaus in Ingolstadt. Wir haben diesen gelungenen, entspannten Abend alle sehr genossen. So ein Krimi-Theater ist eine sehr gute Idee. Weiter so! Mundpropaganda läuft.......
von Angelika und Egbert Huttner, am 10.04.2016 um 12:55 Uhr
Erlebnis pur !!
Kompliment, Kompliment und ein dickes Dankeschön für so einen Genußreichen Abend !!! Wir hatten nach Heimenkirch jetzt auch das Vergnügen in Lindenberg dabei zu sein, zu beiden Veranstaltungen kann man nur gratulieren und jedem empfehlen ,, so einen Abend zu genießen,,! Die Leistung der Darsteller ist mehr wie hervorragend , die Spannung und der Witz einfach nur Klasse und die Bewirtung ,, Spitze ,, ! ,, Danke wir kommen wieder ! Angelika, Egbert , Elke und Rudolf
von Melanie Decker, am 26.01.2016 um 18:12 Uhr
super Klasse!
Mein Mann und ich waren am 23.01.16 in Lindenberg bei "Nastrovje, Beluga". Wir haben die Karten geschenkt bekommen und wir müssen sagen, das Geschenk war ein Volltreffer! Wir konnten uns vorher nicht vorstellen, wie sowas abläuft und wie es ist, aber das Essen vom Lindenberger Hof war Klasse, wir hatten ein "normales" und ein vegetarisches Gericht, beide waren super! Das Theater nebenzu war einfach genial, dieses Zusammenspiel aus Theater und Essen war echt super kombiniert. Es hat uns riesigen Spaß gemacht dem zu Folgen und dabei sein zu dürfen, es war so gut, dass die Karten für das "Finale Grande" schon so gut wie bestellt sind ;-) Wir können es nur wärmsten weiterempfehlen.
von Elvira Chavaroche, am 13.03.2015 um 09:59 Uhr
Großes Kompliment an Ihr ganzes Krimi-Ensemble
Am Samstag, 27.02.15 hatten wir die Freude an diesem Abend in der Hacienda in Prien den spannenden Krimi-Abend "Viva la Muerte" zu er(über)leben und haben diesen Abend mit dem ganz besonderen Ambiente sehr genossen, fanden ihn sehr spannend und amüsant. Ein großes Kompliment an Ihr ganzes Krimi-Ensemble ...:-) Wir grüßen Sie sehr herzlich aus Bernau am Chiemsee. Elvira und Patrick Chavaroche
von Ingrid Einsiedler, am 16.02.2015 um 07:19 Uhr
Ein unvergesslicher Abend
Diesen Abend werden wir noch lange in Erinnerung behalten. Es war einfach nur phantastisch. Schon allein das Ambiente, die wundervollen Gesangseinlagen, die schauspielerischen Leistungen und nicht zuletzt das absolut spannende Stück. (Nastrovje Beluga). Das Einbeziehung des Publikums in die Handlung hat uns sehr überrascht, waren aber davon total begeistert. Für diesen wundervollen Abend in Ottobeuren bedanken wir uns noch auf diesem Wege und sind sicherlich in nächster Zukunft wieder dabei. Mit den besten Grüßen und weiterhin viel Erfolg.
von Michael Rausch, am 01.02.2015 um 15:05 Uhr
Yksi , kaksi , kippis !!!
Ein herzliches Hallo vom finnischen-Tisch. Der Abend war einfach grandios. Lustig war die Tatsache das ich ein Jahr zuvor angefangen hatte finnisch zu lernen und nun am Finnen Tisch teilnehmen durfte. Im Namen unserer gesamten Gruppe möchten wir uns recht herzlich für diesen schönen Aktions-vollen und kulinarischen Abend bedanken. Ich denke wir werden uns Bald wieder bei einer anderen Vorstellung wiedersehen. Bad Wurzach. 31.01.2015
von Martin aus Wangen, am 22.10.2014 um 23:06 Uhr
Weiter so!
Sonntagabend. Gespannte Erwartungen auf der Fahrt nach Bad Wurzach. Dann hell erleuchtetes Foyer des Kurhauses, festlich gedeckte Tische im Saal. Das Spiel beginnt. Licht aus, Spot an, Schauspielerinnen und Schauspieler, die Sängerinnen und die Technik nehmen die Besucher auf die Reise in einen spanischen Stierkampf, der durch den Tod des Toreros zu platzen droht. War es Mord? War es Selbstmord? Auch die unter den Besuchern requirierten Mitspieler Arzt, Philosoph, Liebhaber und der Pfarrer finden keine schlüssige Lösung. Schon in der zweiten Pause, in der das Team des Kurhauses den zweiten von 4 Gängen, angelehnt an die spanische Küche, serviert, wird an den Tischen angeregt über die Lösung dieses Verbrechens diskutiert. Argumente werden ausgetauscht und Alibis überprüft. Das Ganze nimmt an Dramatik zu und vor Auflösung des „Falles“ werden die Gäste aufgefordert, ihre Lösung in ein ausgegebenes Blatt einzutragen. Dem Gewinner aus den richtigen Lösungen gezogen, winkt eine Flasche guten spanischen Weins. Die richtige Lösung sei natürlich hier nicht verraten. Nur so viel: Es war ein äußerst vergnüglicher Abend mit gutem Schauspiel, einem Menu, das keinen Vergleich zu scheuen braucht und ich bin gespannt, was das Team von ZimtundZyankali bei ihrem nächsten Dinner-Krimi präsentieren wird. Weiter so !!!
von Markus, am 22.06.2014 um 21:01 Uhr
Spannender Krimiabend im Zieglerbräu Dachau am 20.06.2014
Sehr unterhaltsames und kurzweiliges Stück. Die Schauspieler haben es verstanden, durch ihre witzige und publikumsnahe Art perfekt zu unterhalten. Die kulinarische Begleitung war ausgezeichnet!
von Petra & Jörg, am 29.03.2014 um 23:31 Uhr
Unterhaltsam, spannend & kulinarisch erste Liga!
Der Abend mit "Viva la muerte" im Kurhaus in Bad Wurzach war ein Event der Extraklasse. Perfekte schauspielerische Leistungen mit viel Humor des Zimt & Zyankali-Teams, erstklassige Gesangseinlagen von "Carina Cantharis" und ein paar Gäste, die wirklich bühnenreife Einlagen gebracht haben (besonderes Kompliment an "Senor Hermosa de Mendoza"!). Wir haben uns selten so gut unterhalten gefühlt, wie an diesem Abend. Die 3 1/2 Stunden sind wie im Flug vergangen. Ein ganz großes Lob auch an die Küche und den Service vom Kurhaus. Wir waren überaus positiv überrascht, was da auf die Teller gezaubert wurde! Und die Kombination aus wechselnden Schauspielszenen und dem 4-Gänge-Menü war perfekt inszeniert. Wir kommen gerne wieder, wenn der nächste "Fall" beim Krimi-Dinner gelöst werden muss... :-))
Zur Seite: 1 2
MEHR ÜBER UNS
Gästebuch
Gästebuch
Fotos & Videos
Fotos & Videos
Unsere Spielorte
Unsere Spielorte
FAQ
FAQ
Hier geht es zu unserem Online-Gästebuch. Schreiben Sie uns, wir freuen uns über Ihren Eintrag! weiterweiter
Lust auf mehr Eindrücke von unseren Veranstaltungen? Hier geht es zu unseren Fotos & Videos!weiterweiter
Alles ist festlich dekoriert, die ersten Gäste treffen ein...steht da nicht ein Mann mit einem Stierkopf?weiterweiter
Wie verläuft so ein Abend genau? Gibt es einen Dresscode? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen!weiterweiter
Home Stücke Gästerollen Presse Team Netzwerk AGB Impressum Ticket-Hotline: +49 8382 999 40 99 info@zimtundzyankali.de